Netzmodernisierung 1,2 GHz

Wir bringen Lichtgeschwindigkeit in Ihre Kommunikation - erfolgter Ausbau des Kommunikations-/Kabelfernsehnetzes auf 1,2 GHz!

Kabelnetz, Stecker

Brandbreitenbedarf nimmt zu

Die hochwertigen Quickline-Produkte werden laufend weiter entwickelt. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung wird noch schneller und die Inhalte immer umfangreicher. Demzufolge nimmt der Brandbreitenbedarf weiter zu.

Damit diese wachsenden Anforderungen auch in Zukunft erfüllt werden können, erneuert die EnerCom Kirchberg AG ihre Netze laufend und hat deren Kapazität massiv ausgebaut. Die Basiserschliessung bis in die Quartiere ist mit Glasfaserkabel erfolgt. Die Verkabelung der letzten Meter in die Gebäuede ist weiterhin mit den leistungsfähigen Koaxialkabeln realisiert.

 

Momentan betroffene Gebiete

Der Kabelnetzausbau (März 2017 bis März 2018) konnte inzwischen im gesamten Versorungsgebiet abgeschlossen werden. Vereinzelt müssen nun punktuell noch Kabel ersetzt werden, welche nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen entsprechen (bis September 2018). Diese Arbeiten werden wir so planen und ausführen, dass sie rasch und ohne grosse Auswirkungen auf die Grundeigentümer und Anwohner umgesetzt werden können. Die Arbeiten werden selbstverständlich bei den betroffenen Eigentümern vorgängig angemeldet und entsprechend koordiniert.

 

Ihre EnerCom Kirchberg AG

EnerCom Kirchberg AG - Beundenweg 2 - 3422 Kirchberg - 034 447 40 00 - E-Mail